Brandmeldealarm am 22.10.2019

In der Nacht des 22.10. wurde die Feuerwehr Eggelsberg gegen 23 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einer Lagerhalle eines Elektronikunternehmens alarmiert. Dort hatte ein Brandmelder in einer Zwischendecke ausgelöst. Bei der Erkundung konnte aber weder Rauch noch Anzeichen für einen Brand festgestellt werden. Nachdem sichergestellt wurde, dass es sich um einen Fehlalarm handelte, wurde die Brandmeldeanlage zurückgesetzt und die Zuständigen über den Vorfall informiert.

Die FF-Eggelsberg war mit 17 Mann und 2 Fahrzeugen im Einsatz.

Fotos: © FF-Eggelsberg