Austritt von Lösungsmittel am 18.03.2019

Am Montag Morgen wurde die FF Eggelsberg um kurz vor 7 Uhr zu einem technischen Einsatz alarmiert.
In einem Betrieb in Gundertshausen ist aus einem Fass Lösungsmittel ausgetreten. Unter schweren Atemschutz wurde die Palette mit dem Fass aus dem Gebäude gebracht und anschließend das Lösungsmittel gebunden. 
Nach gut 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Die FF-Eggelsberg war mit 12 Mann und 3 Fahrzeugen im Einsatz.

 

 Fotos: © FF-Eggelsberg