Verkehrsunfall auf der L504 am 15.05.2007

Beitragsseiten

Am 14.05. 2007 um 14.56 Uhr wurde die Feuerwehr Eggelsberg zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" in der Ortschaft Lehrsberg (Gemeinde Geretsberg) alarmiert.

Beim Eintreffen bot sich folgendes Bild:

Zwei stark beschädigte Unfallfahrzeuge befanden sich auf der Fahrbahn und ein Drittes etwa 50m in der angrenzenden Wiese. Die Verletzten hatten die Fahrzeuge bereits verlassen, sodaß der Einsatz des hydraulischen Bergegerätes nicht mehr erforderlich war. Die Feuerwehr Eggelsberg sicherte die Unfallstelle und unterstützte das Rote Kreuz bei der Versorgung der Verletzten.

Die Aufräumarbeiten wurden von der Feuerwehr Geretsberg durchgeführt.