VU in Habersdorf

Beitragsseiten

Ein 47-Jährige aus Moosdorf lenkte ihren PKW am 06.05.2010 gegen 17.40 Uhr auf der Lamprechtshausener Bundesstraße in Fahrtrichtung Moosdorf. Auf Höhe km 36,014 wollte sie in die Habersdorferstraße nach links einzubiegen. Zum selben Zeitpunkt lenkte ein 22-Jähriger aus Eggelsberg seinen PKW in gleicher Richtung. Er übersah das Vorhaben der vorausfahrenden Lenkerin, sodass er auf der regennassen Fahrbahn eine Vollbremsung einleiten musste. Dabei geriet er mit seinem PKW nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen den entgegenkommenden PKW, gelenkt von einer 75-jährigen Pensionistin aus Moosdorf. Die Pensionistin musste von der FF Eggelsberg und Moosdorf mit der Bergeschere aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Mit schweren Verletzungen wurde sie mit dem Hubschrauber in das UKH Salzburg geflogen. Der 22-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und er wurde von der Rettung in das KH Oberndorf eingeliefert. Die 47-Jährige wurde nicht verletzt.

Pesseaussendung der SID Oberösterreich