Technischer Einsatz - Personensuche am 14.04.2022

Am 14.04.2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Eggelsberg um 09:30 Uhr zur Unterstützung bei einer Personensuche in Ostermiething alarmiert. Ein älterer Herr war bereits seit dem Vorabend abgängig, deshalb wurde von der Polizei eine große Personensuche beauftragt. Gemeinsam mit 13 weiteren Feuerwehren, der Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes und der Polizei samt Polizeihubschrauber wurde über 10 Stunden nach der vermissten Person gesucht. In den Abendstunden wurde die Suche von der Einsatzleitung abgebrochen, so dass wir um kurz nach 19 Uhr wieder Zuhause einrücken konnten.

Die FF-Eggelsberg war mit TLF, KDO, MTF und 15 Mann im Einsatz.



Der 82-jährige Johann Detzlhofer aus Franking wurde am Abend des 13. April 2022 von einer Mitbewohnerin als abgängig gemeldet. Er wurde von ihr zuletzt am 13. April 2022 gegen 14 Uhr zu Hause gesehen und ist laut ihren Angaben mit seinem E-Bike (Marke Siga, schwarz, tiefer Einstieg, graue Lenkertasche) im Bereich Franking, Ostermiething, St. Pantaleon, Haigermoos, Ibm, Lamprechtshausen und eventuell Göming unterwegs. Bei dem Mann ist eine Lähmung seiner rechten Gesichtshälfte auffällig. Er ist bekleidet mit einer dunkelblauen Jacke, einer schwarzen Hose und schwarzen Halbschuhen, außerdem führt er eine grüne Stofftasche mit. Ein genauer Aufenthaltsort ist derzeit nicht bekannt. Es besteht der Verdacht eines Unfalles bzw. medizinischen Notfalles. Eine durchgeführte Großfahndung verlief bis jetzt negativ.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Eggelsberg unter 059133/4205.

Presseaussendung LPD OÖ
vom 15.04.2022

Fotos: © Pressefoto Scharinger & FF-Eggelsberg