VU mit 3 Fahrzeugen auf der B-156

Beitragsseiten

Am 29.04.2008 wurde die Feuerwehr Eggelsberg um 07:17 Uhr zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" auf der B-156 in St. Georgen a.F. alarmiert. Zwei PKW´s waren frontal zusammengestoßen und ein VW-Bus stand im Straßengraben. Glücklicher Weise waren die stärksten Beschädigungen an den Fahrzeugen jeweils auf der Beifahrerseite, so daß sich die Fahrertüren öffnen ließen und das hydraulische Bergegerät nicht benötigt wurde.

Bei dem Unfall wurden drei Personen unbestimmten Grades Verletzt. Die Aufräumarbeiten übernahm die Feuerwehr St. Georgen.