Schwerer VU auf der B-156

Beitragsseiten

Am 20. 06. 2008 ereignete sich gegen 17:10 Uhr auf der B-156 ein schwerer Verkehrsunfall. Im Kreuzungsbereich mit der L 504 kollidierte ein PKW mit einem Linienbus. Dabei wurde der PKW Lenker lebensgefährlich verletzt und im Fahrzeug eingeklemmt.

Die Feuerwehr Eggelsberg sicherte die Einsatzstelle ab und führte die Menschrettung mit dem hydraulischen Bergegerät durch. Nach der notärztlichen Versorgung wurde der PKW Lenker vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Braunau eingeliefert.