Monatsübung am 05.05.2022

Am Donnerstag, 05.05.2022 fand unsere Monatsübung zum Thema Verkehrsunfall statt. Da zurzeit ein Teil der Bundesstraße B156 in unserem Ortsgebiet gesperrt ist, nutzten wir diese Möglichkeit um dort eine Übung abzuhalten, was im Normalfall nicht möglich wäre. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit 2 PKW und 3 eingeklemmten Personen. Um die Übung möglichst realitätsnah zu gestalten, stellten sich drei Mitglieder unserer Feuerwehrjugend als Statisten zur Verfügung. Innerhalb kürzester Zeit konnten die Verletzten gerettet werden. Im Anschluss wurden an den Fahrzeugen noch diverse Techniken mit dem hydraulischen Rettungsgerät beübt.

Die FF-Eggelsberg war mit 22 Mann an der Übung beteiligt.

Fotos: © FF-Eggelsberg